Kontakt
Kontakt, Stammkundeninfo und mehr

Kontaktadresse

  • Jürgen Mey GbR
  • Schürhook 35
  • 48163 Münster

Direktkontakt

Angebotsanfrage

Jürgen Mey GbR | Schürhook 35 | 48163 Münster | Telefon: 02501 59228 | Telefax: 0250159231 | E-Mail:
Suche
Navigation
News der Branche

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

InfoZuschussförderung "Barrierefrei"
Im Jahr 2017 ist die Zuschussförderung der KfW für einen barrierefreien Umbau wieder möglich. Jetzt Zuschuss sichern! Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info Neuheiten im Fokus
Jetzt aktualisiert: Ausgewählte Produktneuheiten einiger Markenhersteller vorgestellt in unterhaltsamer Videoform. Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Manche Menschen grillen nicht im Freien - das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Ideal Standard
News und Meldungen des Herstellers Ideal Standard. Mehr

Info Kaldewei
News und Meldungen des Herstellers Kaldewei. Mehr

Info Oventrop
News und Meldungen des Herstellers Oventrop. Mehr

Info Keramag
News und Meldungen des Herstellers Keramag. Mehr

Stückholzheizung

KWB Classicfire Stückholzheizung

KWB Classicfire Stückholzheizung

„Immer mehr Menschen heizen umweltfreundlich mit Holz. Mit der Holzheizung von gestern haben moderne Holzvergaserkessel nichts mehr gemein. Die KWB Classicfire Stückholzheizung ist so komfortabel wie jede moderne Heizanlage. Sie liefert bis zu 20 Stunden Wärme, ohne nachlegen zu müssen.

„Immer mehr Menschen heizen umweltfreundlich mit Holz. Mit der Holzheizung von gestern haben moderne Holzvergaserkessel nichts mehr gemein. Die KWB Classicfire Stückholzheizung ist so komfortabel wie jede moderne Heizanlage. Sie liefert bis zu 20 Stunden Wärme, ohne nachlegen zu müssen.

Jeder Scheitholzvergaser kann nur zusammen mit einem Speicher optimal heizen. KWB empfiehlt für die Classicfire Holzheizung einen Puffer- oder Schichtspeicher aus dem KWB-Programm, da alle Komponenten bestens aufeinander abgestimmt sind.“ (Quelle: KWB)